Herzlich willkommen

 

Wir begrüßen Sie auf der Homepage der Sanitär-Heizung Klempnerei Innung Göppingen.

Klempner, Gas- und Wasserinstallateure, Zentralheizungs- und Lüftungsbauer sind unter dem Dach der Innung zusammengefasst. 

Unsere Fachbetriebe erfüllen vielfältige Aufgaben. Von der Planung eines Badezimmers im Privathaushalt, bis hin zum öffentlichen Schwimmbad. Kenntnisse über Baustatik, Elektro- und Regeltechnik sowie Korrosionsschutz gehören in diesen Berufen längst dazu. 

Energieberatung und Umweltschutz sind nicht nur Schlagworte für unsere Fachbetriebe, sondern gelebter Alltag.

Aktuelles

Der Zentralverband Sanitär-Heizung-Klima und das Deutsche Pelletinstitut GmbH haben eine Qualifizierungsmaßnahme zum "Fachbetrieb Pellets und Biomasse" ins Leben gerufen.

Erfüllen Installateur- und Heizungsbaubetriebe sowie Ofen- und Luftheizungsbaubetriebe die nachfolgend…

Weiterlesen

Die jüngste Stimmungsumfrage von BauInfoConsult zu den Umsatzerwartungen der SHK-Installateure fällt annähernd so optimistisch aus wie im soliden SHK-Jahr 2008.

Mit 73 Prozent erwarten Anfang 2011 fast drei Viertel der 180 telefonisch befragten Handwerker, dass ihr Umsatz im Jahr…

Weiterlesen

2010 wurden geringfügig weniger Wärmepumpen verkauft als das Jahr davor. Trotz schwieriger Rahmenbedingungen konsolidiere sich der Markt weiterhin über die 50.000 Stück-Marke, so der Bundesverband Wärmepumpe (BWP) e. V. Im Trend lägen Wärmepumpen zum Heizen und Kühlen sowie…

Weiterlesen

Private Immobilienbesitzer, die ihr Haus sanieren, tun dies in erster Linie aus Eigeninitiative und nicht aufgrund gesetzlicher Vorgaben. Das zeigt eine aktuelle GfK-Untersuchung im Auftrag der Landesbausparkassen (LBS).

Danach gaben in fast der Hälfte aller Fälle folgende Gründe…

Weiterlesen
(Quelle: VDS/Duravit)

Weiß, schon immer eine der Lieblingsfarben im Bad, erfährt in diesem Jahr ein weiteres Upgrade und setzt inmitten eher bräunlich changierender Sahara-, Schilf-, Mocca- und Cappuccino-Töne Akzente. Das berichtete die Vereinigung Deutsche Sanitärwirtschaft (VDS) von der ISH 2011 in…

Weiterlesen
(Quelle: BMU/Bernd Müller)

Am 15. März 2011 traten neue Förderrichtlinien für das Marktanreizprogramm in Kraft. Von den Änderungen ist insbesondere der sogenannte BAFA-Teil des Programms betroffen. In diesem Programmteil werden Investitionszuschüsse für Solarkollektoren bis 40 Quadratmeter Kollektorfläche,…

Weiterlesen